08.06.01 15:14 Uhr
 2.851
 

Telekom will Gas geben-Hundertausende DSL-Modems sollen gekauft werden

Wie jetzt bekannt wurde, will die Telekom mehrere Hundertausend DSL-Modems vom französischen Anbieter Alcatel kaufen.

Damit will man Lieferengpässe beseitigen, die seit Monaten den Ausbau des DSL-Netzes verzögern. Da der Hersteller allerdings erst Ende des Jahres liefern kann, müssen sich über 300.000 wartende Kunden noch ein wenig gedulden.

Zu den Engpässen kam es, da Siemens nicht ausreichend Modems liefern kann.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, DSL, Gas, Modem
Quelle: www.billiger-telefonieren.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Bundesgerichtshof geht Paypal-Käuferschutz zu weit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?