08.06.01 13:32 Uhr
 123
 

Pech für RTL - Meiser ist eben doch kein Jauch

RTL-Ex-Talker Hans Meiser konnte mit seinem Quizersatz für Jauchs Sommerpause nicht annähernd an dessen Erfolg anknüpfen (zeitweilens 13 Millionen Zuschauer).

Zwar war er auf seinem Sendeplatz (20.15 h) quotenmäßig an der Spitze, aber mit einer für RTL schwachen Quote von knapp 3,93 Millionen dürfte der Kölner Sender keineswegs zufrieden sein.

Betrachtet man den ganzen Tag, ist er jedoch nur auf Platz 3 der Quotencharts, denn sogar die 'Motorradcops' (erst um 21.15 h) konnten mehr werberelevante Zuschauer für sich gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tvnews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Pech
Quelle: www.kress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert
Sting auf der ProWein Messe in Düsseldorf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Historiker: Die EU könnte auseineinderfliegen wie Ex-Jugoslawien
Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?