08.06.01 13:32 Uhr
 123
 

Pech für RTL - Meiser ist eben doch kein Jauch

RTL-Ex-Talker Hans Meiser konnte mit seinem Quizersatz für Jauchs Sommerpause nicht annähernd an dessen Erfolg anknüpfen (zeitweilens 13 Millionen Zuschauer).

Zwar war er auf seinem Sendeplatz (20.15 h) quotenmäßig an der Spitze, aber mit einer für RTL schwachen Quote von knapp 3,93 Millionen dürfte der Kölner Sender keineswegs zufrieden sein.

Betrachtet man den ganzen Tag, ist er jedoch nur auf Platz 3 der Quotencharts, denn sogar die 'Motorradcops' (erst um 21.15 h) konnten mehr werberelevante Zuschauer für sich gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tvnews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Pech
Quelle: www.kress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?