08.06.01 13:44 Uhr
 281
 

Britney Spears musste sich geschlagen geben - Nicht mehr so populär?

Britney Spears musste jetzt einen herben Rückschlag erleiden. Sie musste eine schwere Niederlage beim Einzug ins Finale zum MTV-Preis des 'beliebtesten Pop-Star' hinnehmen.

Britney musste sich gegen ihre direkte Konkurrentin Mandy Moore geschlagen geben.

Unter anderem stehen sich noch die 'Backstreet Boys' und die Girl-Band 'Dream' gegenüber. Am 12. Juni entscheidet sich dann, wer von den beiden Bands ins Finale einzieht.


WebReporter: M.F.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?