08.06.01 13:44 Uhr
 281
 

Britney Spears musste sich geschlagen geben - Nicht mehr so populär?

Britney Spears musste jetzt einen herben Rückschlag erleiden. Sie musste eine schwere Niederlage beim Einzug ins Finale zum MTV-Preis des 'beliebtesten Pop-Star' hinnehmen.

Britney musste sich gegen ihre direkte Konkurrentin Mandy Moore geschlagen geben.

Unter anderem stehen sich noch die 'Backstreet Boys' und die Girl-Band 'Dream' gegenüber. Am 12. Juni entscheidet sich dann, wer von den beiden Bands ins Finale einzieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?