08.06.01 12:40 Uhr
 797
 

Existenzbedrohliche Krise: Barca bietet alle Spieler zum Verkauf an

Der FC Barcelona hat eine der schlimmsten Krisen der Vereinsgeschichte hinter sich. Nun bietet Vize-Präsident Jose Luis Rovira den Verkauf aller Spieler an, um seine Enttäuschung gegenüber dem Kader auszudrücken.

Noch sind in Spanien zwei Spieltage. Die Spieler haben geschworen, bis dahin kein Wort mehr mit den Medien zu sprechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Verkauf, Krise, Spieler, FC Barcelona, Existenz
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?