08.06.01 12:03 Uhr
 7
 

Britisches Woodstock nur im Netz

Seit 1970 zählt das britische Glastonbury-Festival zu den jährlichen Top-Events der Musikszene. Nach dem letztjährigen Unglück beim dänischen Roskilde-Festival forderten britische Lokal-Politiker, denen das alternative Spektakel schon lange ein Dorn im Auge war, eine Umstrukturierung des Festivals. Als direkte Folge hiervon wird Glastonbury 2001 ausschließlich im Internet über die Seiten von http://www.playlouder.com zu erreichen sein.


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Netz
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV
Berlin: Harald Juhnke steht als Hologramm wieder auf Bühne
Schauspieler Moritz Bleibtreu gibt zu: "Ich hab mal einen Einbruch gemacht"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?