08.06.01 11:21 Uhr
 2.944
 

Kamikazefische: Sie kennen keine Angst

US-Forscher machten eine erstaunliche Entdeckung.
Bei einem Zebrafisch, den sie 'Space Kadett' tauften, stellten sie fest, dass dieser keine Angst kennt.
Anstatt vor seinen Gegnern zu fliehen, schwimmt 'Space Kadett' direkt auf sie zu.

Grund hierfür ist ein Gendefekt: Durch eine fehlerhafte Verbindung von Zellen im Hirn, wird der natürliche Fluchtrefex, den der Fisch normalerweise besitzt, völlig ausgeschaltet und es kommt zu diesem 'Kamikazeverhalten'.


Forscher versuchen nun, das genaue Gen, durch das das Fehlverhalten hervorgerufen wird, ausfindig zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kalef
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Angst
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?