08.06.01 11:03 Uhr
 91
 

Experten warnen - Schlankmacher sind lebensgefährlich

Experten des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte warnen jetzt alle Verbraucher vor bestimmten Appetitzügler-Präparaten, da diese Nebenwirkungen auslösen können, die lebensbedrohlich sind.

Die betroffenen Produkte können in der Quelle (http://www.yavivo.de/...) nachgelesen werden. Bei Versuchen mit den Präparaten kam es bei Patienten unter anderem zu Lungenhochdruck und Herzklappenveränderungen. Zudem war auch das Herz/Kreislaufsystem häufig betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr, Experte
Quelle: www.yavivo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Baby wird operativ "parasitärer Zwilling" entfernt
Studie: Zeitumstellung macht viele Menschen krank
Studie: Schmerzmittel wie Ibuprofen können zu Herzstillstand führen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?