08.06.01 10:26 Uhr
 85
 

Operationen am Knochen mit Laser

Die Operation mit einem Laser soll in Zukunft die Knochensäge ersetzen.
Dieses neue Verfahren wurde im Forschungszentrum Bonn entwickelt.

Mit diesem Laserlicht ist bei Operationen am Knochen die Schnittbreite viel kleiner, nur 0,2 Millimeter, als bei der Säge.

Vorherige Laser schnitten zu langsam und produzierten zuviel Hitze, aber dieses neue Verfahren arbeitet mit einem Strahlscanner und mit Luftwasserspray gegen die Wärme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schauri
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Operation, Knochen, Laser
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?