08.06.01 10:16 Uhr
 4
 

NetZero und Juno kündigen strategische Fusion an

Die NetZero Inc. und die Juno Online Services Inc., zwei der größten Internet Access Provider, teilten am Donnerstag mit, dass sie einer strategischen Fusion zugestimmt haben. Dabei entsteht der zweitgrößte Internet Access Provider nach America Online mit über 7 Mio. registrierten Kunden.

Bei der Fusion werden beide Unternehmen zu Tochtergesellschaften der neu gegründeten United Online Inc., wobei sämtliche Aktien der Unternehmen in United Online-Aktien umgetauscht werden. NetZero-Aktionäre werden für jede ihrer Aktien 0,2000 United Online-Aktien erhalten, Juno-Aktionäre für jede ihrer Aktien 0,3570 United Online-Aktien.

Nach Abschluss der Fusion werden NetZero-Aktionäre rund 61,5 Prozent an United Online halten, Juno-Aktionäre rund 38,5 Prozent. Das neue Unternehmen, das einen Quartalsumsatz von 41,5 Mio. Dollar erwirtschaften soll (Cash-Bestand: 209,8 Mio. Dollar), wird voraussichtlich Ende 2001 an der Nasdaq gelistet sein.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fusion
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sternenkreuzer": Forscher entdecken speerförmigen interstellaren Asteroiden
Pforzheim: Ex-Bürgermeisterin erhält wegen Risiko-Zocker-Deals Bewährungsstrafe
Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?