07.06.01 20:58 Uhr
 24
 

Ölpreise werden im Sommer noch weiter steigen

Die neueste Studie der 'Energy Information Administration' (EIA) sagt für den kommenden Sommer weitere Ölpreissteigerungen vorraus. Die Preise sollen sich dann bei einem Niveau von 25-27 US-Dollar je Barrel bewegen.

Als Grund wurde die Verweigerung der OPEC-Staaten ihre Ölförderung zu erhöhen genannt. Alles in allem wird jedoch eine langsamere Steigerung der Öl-Nachfrage in diesem Jahr erwartet.


WebReporter: omi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sommer, Ölpreis
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?