07.06.01 18:46 Uhr
 8
 

Gap: Größerer Umsatzrückgang als erwartet

Die Gap Inc., größter US-Bekleidungshändler, mußte im Mai einen unerwarteten Umsatzrückgang hinnehmen. Der Umsatz bei den Kaufhäusern ging um etwa 10% zurück, weil sich die aktuelle Sommermode schlechter verkaufte als erwartet.

Das Unternehmen hatte für den Berichtszeitraum nur einen Rückgang im mittleren einstelligen Bereich erwartet und war von der negativen Entwicklung überrascht. Auch die Umsätze im zweiten Quartal des Geschäftsjahres sollen nun unter den zuvor geäußerten Erwartungen liegen.

Der Gesamtumsatz im Mai belief sich auf $1,0 Mrd., 10% mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum, wobei Gap in diesem Jahr 22% mehr Geschäfte betreibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Größe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar