07.06.01 18:20 Uhr
 14
 

Chlorgasunfall im Schwimmbad: 8 Kinder erlitten Reizungen

In Braunschweig kam es in einem Schulschwimmbad zu einem Chlorgasunfall.Hierbei erlitten 8 Schüler Reizungen und mußten zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Nachdem eine Umwälzpumpe nach Wartungsarbeiten wieder in Betrieb genommen wurde, förderte diese eine große Menge Chlor, das sich angesammelt hatte ins Becken. Hierbei kam es zu einer Überdosierung im Wassers.

Dabei erlitten die Kinder starke Reizungen in den Atemwegen. Laut Aussage des Arztes kommt es zu keinen weiteren gesundheitlichen Schäden. 1995 kam es hier schon einmal zu einem ähnlichen Unfall. Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung laufen.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schwimmbad, Chlor
Quelle: www.newsclick.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?