07.06.01 17:20 Uhr
 18
 

Auszeichnung für Autor von Zack bumm.

Heinz Janisch erhielt heute in Österreich den Jugendbuchpreis. Janisch, der im österreichischen Rundfunk die Hörfunkreihe Menschenbilder moderiert, hat bereits zahlreiche Leseeinladung im In- und außereuropäischen Ausland erhalten.

Die Auszeichnung für sein Buch 'Zack bumm' wurde heute durchgeführt. Über Preisdotierungen gab es keine Angaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FlyJJFly
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Autor, Auszeichnung, Zack
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landshut: Stadt klagt gegen Malermeister wegen knallgrüner Wand - Verunstaltung
Donald Trump befürchtet Eskalation mit Nordkorea: Machthaber nicht einzuschätzen
United Airlines einigt sich mit aus Maschine heraus gezerrtem Passagier gütlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?