07.06.01 16:05 Uhr
 30
 

Jäger wegen cleverer Rehe mit Quotenproblem

Im Enzkreis haben die hiesigen Jäger Probleme die amtlichen Abschussquoten zu erreichen. Auf Grund von Sturmschäden bieten sich dem Rehwild gute Deckungsflächen. Die Jäger kämpfen im Gegenzug mit unpassierbaren Wegen und umgestürzten Hochsitzen.

Um die Quoten zu erfüllen will man sogar die sogenannten Gesellschaftsjagden wieder einführen.


ANZEIGE  
WebReporter: realsky
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Quote, Jäger
Quelle: www.pipeline.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?