07.06.01 13:11 Uhr
 90
 

Disqualifikation bei "Taxi Orange"

Wegen mehrfacher, schwerer Regelverstöße ist 'Taxi Orange'-Kandidatin Vicky disqualifiziert worden. Die Wienerin muss den Kutscherhof verlassen.

Vicky habe, so die Jury, wiederholt - im Widerspruch zu den TXO-Regeln - Freunde und Bekannte im Taxi befördert.

In den nächsten Tagen wird ein/e Ersatzkandidat/in in den Kutscherhof einziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Taxi, Orange
Quelle: taxiorange.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
Sänger Nick Cave wird Geldgeber einer Anti-Suizid-App für Ureinwohner
Jim Carrey ist kaum wieder zu erkennen: Schauspieler wirkt extrem gealtert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Kuh flüchtet während Pediküre und legt Zugverkehr lahm
Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?