07.06.01 12:47 Uhr
 53
 

Neue Moderatoren-Generation überflügelt die "alte Garde"

Der Nachwuchs ist deutlich präsenter im deutschen TV, als es die ältere Generation jemals war. Besonders hervorzuheben ist Steven Gätjen. Mit 2810 TV-Einsätzen steht er deutlich an Platz 1.

Auf Platz zwei findet sich Hans Meiser wieder (2789 Einsätze) gefolgt von Arabella Kiesbauer (1687) und Aleksandra Bechtel (1162). Die weiteren Platzierungen teilen Harald Schmidt (1152), Oliver Geissen (1139), Günther Jauch (1033) unter sich auf.

Thomas Gottschalk ist mit 734 Einsätzen weit abgeschlagen auf Platz 14 und Dieter Thomas Heck ist mit 423 Einsätzen nur auf Platz 21 zu finden. Sie werden die Spitze wohl nicht mehr erreichen. Lediglich Hans Meiser kann mit den Jungen noch mithalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Moderator, Generation, Garde
Quelle: www.charts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Bowie versteckte sich unter Tisch vor Roger Moore
Twitter löscht Trump-Tweets nicht: Der "Nachrichtenwert" sei zu groß
Kino: Starttermin von Stephen Kings "Es 2" bekannt gegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?