07.06.01 11:24 Uhr
 12
 

"Alice im Wunderland": Nachlaß der Muse versteigert

Der Nachlaß aus den Kindertagen von Alice Liddell, dem Mädchen das Lewis Carol zu seinem berühmten Buch inspiriert hatte, ist in London bei Sotheby's versteigert worden.

Insgesamt wurden 6,5 Mio DM erzielt, unter anderem für ein Fotoalbum, eine frühe Fassung des Romanes, einen Brief und ein einzelnes Foto.

Die eigentliche Geschichte entstand während einer Bootsfahrt. Hier erzählte der Autor dem Mädchen eine Geschichte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: medabk
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wunder, Wunde, Alice im Wunderland, Muse
Quelle: seite1.web.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?