07.06.01 11:20 Uhr
 289
 

Australien: Anwalt zahlte 40 Jahre lang keine Steuern

John Cummins QC, ein Anwalt, der seit 1961 u.a. in Gerichten in NSW, Victoria und dem Northern Territory arbeitete und die Genehmigung als Anwalt in England, Neuseeland und Irland hat, zahlte scheinbar noch nie Steuern.


Nun erklärte er sich durch Privatinsolvenz bankrott und dadurch kam alles heraus - die Steuerbehörde möchte keine Aussagen treffen, wie es dazu kommen konnte, dass gerade ein Hochverdiener durch das System rutschte.

Der Anwalt übertrug u.a. 1987 Vermögen auf seine Frau und wurde nun vor Gericht zu $973,378 Strafe verurteilt (ca. 1,3Mio. DM). Dabei ist er kein Einzelfall, mehr als 20% aller Anwälte und Doktoren sind lt. Statistik Steuerhinterzieher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: davyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Steuer, Australien, Anwalt
Quelle: news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "SZ-Magazin"-Artikel Betriebsprüfung bei Löschteam von Facebook
Köln: Massenschlägerei am Rheinufer - Polizei mit Großaufgebot im Einsatz
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz
Schauspielerin Christine Kaufmann wurde in künstliches Koma versetzt
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?