07.06.01 10:34 Uhr
 32
 

F1: Salo steckt die Ziele höher als Toyota selber

Die Vorbereitungen auf das Debüt in der Formel 1 für Toyota laufen auf vollen Touren.
Bis jetzt hat man nur auf Strecken getestet auf denen kein Formel1-Rennen stattfindet. Dieses ändert sich aber jetzt um an wichtige Daten zu kommen.


Toyota hat sich das Ziel gesetzt, nach den ersten 3 Jahren in der Formel 1 regelmäßig in die Punkte zu fahren und auch mal ein Rennen zu gewinnen.

Mika Salo, einer der Fahrer, setzt das Ziel aber höher an; er möchte von Anfang an mit vorne um Punkte fahren.
Dieses wäre die einzige Möglichkeit für einen Fahrer sich zu motivieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Toyota
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?