07.06.01 09:33 Uhr
 18
 

So hat der Fußball immer den idealen Luftdruck

Eine in Grossbritannien entwickelte Technik ermöglicht zu jeder Zeit die Überprüfung des optimalen Luftdrucks eines Fußballs. In den Zwischenräumen werden ein milchiges Gel und zwei schmale Filme eingebracht.

Verschiedene Markierungen (Raute und Kreuz) zeigen den perfekten Druck an.

Bei Überdruck sind beide Symbole sichtbar. Unterdruck erkennt man daran, dass weder Raute noch Kreuz zu sehen sind, sondern nur das milchige Gel. Nur wenn das Kreuz sich über die Raute erhebt, kann man sicher sein, den idealen Luftdruck zu haben.


WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fußball
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?