07.06.01 09:16 Uhr
 696
 

Nun rauchen schon mehr Mädchen als Jungen

Die Statistik stammt aus Österreich, vom Gesundheits-Staatssekretär Reinhart Waneck - gegenüber 20% der Jungen rauchen mittlerweile schon 26% der Mädchen regelmäßig - das Verhältnis, das immer anders war hat sich somit erschreckend geändert.

Laut Statistik leben Raucher 12 Jahre kürzer. Etwa 1/4 der Weltbevölkerung raucht. In Österreich sogar knapp 30%. Bei Jugendlichen sind es schon fast 40% Raucheranteil.

Leider wird das Passivrauchen extrem unterschätzt - die Chance auf Lungenkrebs ist auch bei Passivrauchern 30% höher als normal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: davyboy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mädchen, Junge
Quelle: www.fertighaustraeume.co.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gynäkologin entsetzt: Gwyneth Paltrow rät zu Jade-Eier für Vagina für Orgasmen
Knochen: Osteoporose ist tückisch und unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ronaldo könnte bald heiraten
Donald Trump ernennt Amtseinführungstag zum "National Day of Patriotic Devotion"
Türkei: Bildung - Weg von der Evolutionstheorie, dafür "Lebewesen und die Umwelt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?