07.06.01 08:37 Uhr
 10
 

Erste Transplantation eines Kehlkopfes gelungen

In Cleveland ist es Medizinern in einer 12-stündigen Operation gelungen, einen Kehlkopf samt Schilddrüse zu verpflanzen.

Er wurde einem 43-jährigen Mann transplantiert der vor 23 Jahren in ein gespanntes Stahlseil gelaufen war und seitdem kaum noch sprechen konnte weil sein gesamter Kehlkopf zerstört war.


WebReporter: gitta
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Transplantation
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cookinseln/Südpazifik: Buckelwal schützt Taucherin vor Hai
Psychologie: Wer abends eine To-Do-Liste erstellt, schläft besser
Studie: Hunde können auch menschliche DNA erschnüffeln



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kosovo: Serbischer Politiker Oliver Ivanovi? bei Attentat getötet
"Fast schon zynisch": Rechtsextreme beantragen Vormundschaft von Flüchtlingen
Cranberries-Sängerin hinterließ kurz vor ihrem Tod Mailbox-Nachricht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?