07.06.01 07:15 Uhr
 92
 

BurgerKing-Skandal: Angeklagter verrät sensationelle Küchengeheimnisse

Der Fall der Burger-Skater war vor Gericht. Ex-BurgerKing-Arbeiter: 'Ich pinkelte nie auf die Burger!' Der junge Angeklagte gab zu im FastFood-Restaurant auf den Burgern Schlittschuhlaufen gespielt zu haben, er aber nie auf das Burgerfleisch spuckte.

Doch außer dem Skate-Vorfall äußerte er sich auch über die Küchengeheimnisse: So ließ angeblich aus purem Spass Hamburger mehrere Tage hinter einer kaputten Wand verschimmeln und habe ab und zu nach dem langsamen Fortschritt des Verfalls gesehen.

Savino(20) und sein Küchen-Partner Dan Musson gaben zu Reiniger auf die Burger gesprüht zu haben. Doch Savino warf die Burger weg, als er sah, was Musson auf die Burger gespritzt hatte. Die beiden wurden schuldig gesprochen, wie SN schon berichtete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FLYROX
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, geheim, Burger, Küche, Angeklagt
Quelle: www1.iknowrochester.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln
Sängerin Lauryn Hill wird mit 41 Jahren Großmutter
"Pastewka"-Serie wird auf Amazon Prime fortgesetzt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?