06.06.01 22:28 Uhr
 17
 

F1 : Williams-Fahrer unter Druck

Patrick Head, technischer Direktor bei Williams-BMW, äussert leise Kritik gegenüber den jungen BWM-Fahrern Ralf Schumacher und Juan Pablo Montoya.

Schumacher und Montoya, die beide zusammen gerade drei mal die Zielflagge sahen, sollten sich unbedingt weiterentwickeln und zu 'Persönlichkeiten' reifen, wenn sie im Willams-Team erfolgreich sein wollen.

Er verweist in diesem Zusammenhang auch darauf, dass ältere Fahrer-Generationen erst viel später in die Formel 1 gelangten, als dies heutzutage der Fall ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fahrer, Druck, Williams
Quelle: www.f1-live.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert
Basketball-Starcoach über Donald Trump: "Widerlich. Wie ein Sechstklässler"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?