06.06.01 22:00 Uhr
 34
 

F1 : Jaguar zeigt sich optimistisch für Kanada-Grand Prix

Nachdem Eddie Irvine beim vergangenen Grand Prix von Monaco die ersten Saison-Punkte für Jaguar einfuhr, baut das Team auch auf Pedro De la Rosa.

Dave Stubs (Jaguars Team-Manager) hofft, dass De la Rosa wieder zu alter Stärke findet und an seine Leistungen aus der Vorsaison anknüpfen kann.

De la Rosa war in Monaco nach 19 Runden durch mechanischen Defekt ausgefallen, nachdem er im Training überzeugende Leistungen bot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kanada, Grand Prix, Jaguar
Quelle: www.f1-live.com