06.06.01 18:10 Uhr
 114
 

Crash-Test brachte es ans Licht - Honda ruft über 100.000 Autos zurück

Heute wurde bekannt, dass der Automobilhersteller Honda über 100.000 produzierte Autos auf Mängel kontrollieren muss.

Betroffen davon sind insgesamt 19 Modelle des Herstellers, unter anderem auch der Civic. Bei Crash-Test hatte man bemerkt, dass der Benzinschlauch undicht werden kann.

Die Verantwortlichen dementierten jedoch umgehend, dass es sich um eine Gefahr für die Fahrer handelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, 100, Licht, Crash, Honda
Quelle: www.sky.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Mensch gegen Affe - Zoff zwischen Zoo-Direktor und Zotteltier
Tour de France: Für Sieger Christopher Froome ist diesmal Richie Porte Favorit
Neckar: "Robin Wood"-Aktivisten verhindern umstrittenen Atomtransport per Schiff


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?