06.06.01 17:05 Uhr
 15
 

E-Commerce: Besser weg mit dem Punkt

Der Internet-Reifenhändler delti.com veränderte jetzt seinen Namen: Nachdem der Punkt herausgenommen wurde, heißt die Firma jetzt Delticom.

Der Grund dafür ist, dass der 'dot' (=Punkt) in Zeiten der Krise am neuen Markt zu einem Warnsignal verkommen ist. 'Auf diese Entwicklung haben wir reagiert und den Punkt verschwinden lassen', so war vom Vorstand zu hören.

Delitcom, das im letzten Jahr einen Umsatz von 13,4 Millionen DM hatte, verdient allerdings nur etwa 33% der Einkommen aus E-Commerce.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Punkt
Quelle: www.com-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald
Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?