06.06.01 13:58 Uhr
 38
 

8 Millionen Prozess verloren - Elton John verkauft seinen Fuhrpark

Wie schon berichtet hat Elton John seinen Fuhrpark für eine Rekordablöse geräumt.
Der 54jährige Popstar habe keine Zeit mehr für seine Autos, weil er nur noch im Ausland unterwegs ist.

Die Marken Ferrari, Aston Martin, Jaguar, Rolls Royce und ein Bentley-Cabrio kamen unter den Hammer. Elton verlor Anfang des Jahres einen Prozess, der ihm acht Millionen Pfund kostete.

Der Prozess habe nichts damit zu tun, die Entscheidung sich von seinen Autos zu trennen, stand schon früher fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jfhasn
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Prozess, Elton, Elton John
Quelle: afp.sharelook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt
Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Auftragskiller sollte vor 15 Jahren angeblich Sänger Elton John umbringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt
Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Auftragskiller sollte vor 15 Jahren angeblich Sänger Elton John umbringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?