06.06.01 13:56 Uhr
 13
 

Nevada kurz vor Legalisierung des Glücksspiels übers Internet

Wenn Kenny Guinn, der Gouverneur von Nevada einem Gesetz zustimmt, das der Senat vor kurzem beschlossen hat, wird Nevada der erste amerikanische Bundesstaat sein, in dem Online-Glücksspiele erlaubt sind.


Bisher musste dieses Geschäft ausländischen Firmen überlassen werden. Um kleine und evtl. unseriöse Firmen am Einstieg zu hindern, ist geplant eine Lizenzgebühr von 500.000$ für 2 Jahre von den Kasinos zu verlangen.

Kritiker befürchten, dass Spieler noch leichter ihre Hemmungen verlieren, wenn sie bequem von zu Hause aus spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: orakinokel
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Glück, Glücksspiel, Legalisierung
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?