06.06.01 12:47 Uhr
 177
 

QDSl-Flatrate jetzt in über 40 Städten

Der Anbieter QSC AG hat sein Angebot der DSL-Flatrate jetzt auf über 40 Städte ausgedehnt. Für 59,- Euro (DM 115,40) erhält man einen Anschluß mit 1024 Kbit/s Downstream und 128 Kbit/s Upstream.

Die Anschlußgebühr beträgt ebenfalls 59,- Euro und beinhaltet ein fertig konfiguriertes ADSL-Modem nebst Kabel und der Software (PPPoE Client). Laut Aussage des Anbieters wird kein 'fastpath' benötigt, weil eine andere Technik angewendet wird.

Schüler, Studenten etc. bezahlen nur 51,- Euro. Besonders interessant ist die Tatsache, dass keine Trennung nach 24 Stunden erfolgt (wie z.B. bei T-Online)man ist also 'always on'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: carlo65
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Stadt, Flatrate
Quelle: www.q-dsl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?