06.06.01 08:21 Uhr
 419
 

Athlon und Photoshop? Adobe dementiert Schwierigkeiten

Der deutsche Adobe Kundendienst hatte in einer E-Mail vor möglichen Problemen mit AMD-Athlon Prozessoren hingewiesen. Die darauf wach gewordene Online Redaktion von Heise kontaktierte die Pressestelle von Adobe und die bestätigte.

Nun hat sich der amerikanische Präsident von Adobe zu Wort gemeldet und in einem Interview diese Äußerungen wieder dementiert. Zwar sei der Athlon nicht zertifiziert, bei Adobe sieht man jedoch auch gar keine Veranlassung dazu.

In der Entwicklungsabteilung werden bei Adobe genauso AMD-Systeme verwandt und bisher seien keine Probleme bekannt. Eine spezielle Unterstützung des Athon Codes wird es allerdings erst bei einem höheren Markktanteil geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Adobe, Photoshop, Schwierigkeit
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?