06.06.01 07:54 Uhr
 28
 

Entdeckt: Papier lässt sich aus Elefantenkot herstellen

Thailändische Wissenschaftler haben aus den Exkrementen von Elefanten nach eigenen Angaben farb- und geruchsloses Papier entwickelt, welches man gut als Verpackungsmaterial nutzen könnte.

Dies ist bereits die zweite Sinnvolle Entdeckung des 'Thai Elephant Conservation Centers' in Lampang. Sie hatten schon einmal bewiesen, dass bei der Fermentierung der Ausscheidungen ein brennbares Gas entsteht, dass man vielfältig nutzen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SQISER
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Elefant, Papier
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht