06.06.01 07:46 Uhr
 40
 

Die Suche nach 4 verschollenen Beatles-Songs hat ein Ende

Seit mehr als 30 Jahren wurde nach 4 unveröffentlichten Beatles-Songs gesucht. Aber die 4 Titel hat sich ein Beatles-Experte damals nur ausgedacht.

Immer mehr Details wurden von den vergeblich gesuchten Songs bekannt. 4 Songs, die es aber überhaupt nicht gab. Schon vor 2 Jahren wurden die Gerüchte dementiert und auch das Plattenlabel Apple bestätigte, das es die Musikstücke nicht gibt.

Aber eingefleischte Beatles-Fans wollten das nicht glauben. In dieser Woche wird nun für endgültige Klarheit gesorgt, damit die Suche nach über 30 Jahren ein Ende hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Suche, The Beatles
Quelle: www.netzeitung.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?