06.06.01 08:44 Uhr
 507
 

Zwanzigtausend Megawatt weltweit - das leistet die Windkraft wirklich

Die Nutzung der Windkraft ist weltweit auf dem Vormarsch. Während im Jahr 1999 noch 13.500 und im Jahr 2000 noch 17.500 Megawatt Windkraftleistung in Anlagen zur Verfügung stand, wird für 2001 das erste Mal eine Leistung von 20.000 Megawatt erwartet.

Bei der Stromproduktion sieht es ähnlich aus. Sie stieg von 23 Mrd. auf 31 Mrd. Kilowattstunden. Die weltweit führenden Nationen sind Deutschland (6070 Megawatt) gefolgt von den USA und Dänemark (2550 bzw. 2340 Megawatt).

Der Leiter des Internationalen Wirtschaftsforums Regenerative Energien Dr. Norbert Allnoch lobte vor allem die wirtschaftlichen Möglichkeiten für mittelständische Zulieferer aus Deutschland. Die Schaffung von Arbeitsplätzen sei die Folge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NetReaper-2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, Windkraft
Quelle: www.strom-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz
Missernte: Nordkorea könnte auf Lebensmittelspenden angewiesen sein
Fernsehsender n-tv nimmt Werbespots für Türkei aus dem Programm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France
Fußball: Mesüt Özil fordert von Arsenal London 20-Millionen-Euro Jahresgehalt
Nach verheerenden Waldbränden: Eukalyptus-Anbau in Portugal in Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?