05.06.01 23:29 Uhr
 82
 

"Hohe Ziele und 2,5 Mrd. Umsatz bis 2006" - Sony baut jetzt Drucker

Der Multikonzern Sony wurde durch die überteuerte Markteinführung der PS2 stark in Mitleidenschaft gezogen. Jetzt gab Sony bekannt, dass der Konzern in den Druckermarkt einsteigen will und bis 2006 rund $2,5 Mrd. Umsatz machen möchte.

Außerdem wurde bekannt, dass ein Drucker für Digital Kameras die einzige Veröffentlichung in diesem Jahr sein wird. Ende des Jahres sollen dann noch neue Tintenstrahl Drucker folgen.

Laserdrucker sind nicht in Planung, denn Sony sieht sich nicht sehr erfolgreich im Bau von großen Kisten. Wie das mit dem Fernsehsektor vereinbar ist, bleibt schleierhaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Sony, Druck, Drucker
Quelle: www.turtled.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?