05.06.01 20:26 Uhr
 11
 

Umfangreiche Pop-Art Ausstellung von Privatsammler

Im burgenländischen Halbturn zeigt der österreichische Musiksaitenproduzenten Peter Infeld ausgewählte Exponate seiner Kunstsammlung. Die Ausstellung im Haus der Kultur heißt 'Andy Warhol & Pop-Art'. Am 8.Juni ist die Eröffnung.

Neben dem wohl bekanntesten Vertreter, Andy Warhol, werden auch Werke von Roy Lichtenstein, Jim Dine oder Allen Jones und anderer exquisiter Pop-Art Künstler gezeigt. Das Besondere: einige der Bilder können gekauft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Art, Pop, Umfang
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden