05.06.01 19:27 Uhr
 17
 

NASCAR - Jeff Gordon gewinnt "Zitterpartie"

Mit einer Zitterpartie endete für den jüngsten NASCAR-Sieger aller Zeiten Jeff Gordon das MBNA Platinum 400 in Dover. 381 Runden lang hatte Gordon das Feld auf dem Oval angeführt.

Bereits zweimal war Jeff Gordon in Führung liegend ausgefallen. Diesmal ging alles gut. Gordon: 'Es kommt nicht darauf an, wie gut Du das Rennen bestritten hast. Was zählt, ist allein die letzte Runde!'

Den zweiten Platz belegte Steve Park, dritter wurde sein Teamkollege Dale Earnhardt jr. vom Team Dale Earnhardt Inc.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NASCAR
Quelle: www.eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?