05.06.01 17:50 Uhr
 12
 

Dramatiker & Librettist Terrence McNally mit Hammerstein-Award geehrt

Dem Dramatiker & Librettist Terrence McNally wurde am 4. Juni 2001 der '12th Annual Oscar Hammerstein Award' von der 'York Theatre Company' verliehen.

McNally steuerte das Buch zum Broadway-Hit 'The Full Monty' bei. Auch zum neuen Kander und Ebb-Musical 'The Visit' lieferte er das Buch.

McNallys wichtigste Werke: 'Ragtime' (Tony Award), 'Love! Valour! Compassion!' (Tony Award), 'Master Class' (Tony Award), 'A Perfect Ganesh', 'Frankie and Johnny in the Clair de Lune', 'Kiss of the Spider Woman' (Libretto, Tony Award).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Drama, Award, Hammer, Dramatik
Quelle: www5.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?