05.06.01 16:31 Uhr
 100
 

Microsoft greift mit Office XP in die Kriegskasse

Mircosoft greift tief in die ca 30. Mio schwere 'Kriegskasse' und wirft in 15 Ländern Office Xp auf den Markt. Große Inovation, die Zwangregistrierung.

Mircosoft führt Zwangsregistrierung für Office XP ein. Wer die Software nutzen will muss sich einen Freischaltcode besorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsms
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Krieg, XP, Office
Quelle: www.swol.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende