05.06.01 14:34 Uhr
 5
 

Entlassungen bei der Bahn?

Vorraussichtlich über 40000 Stellen will die Bahn in den nächsten Jahren abbauen. Doch die Leute sollen nicht einfach so entlassen werden. Nein, eine neue 100 prozentige Tochtergesellschaft wird dafür gegründet, die den Namen 'DB Vermittlung' trägt.

Von dort aus werden sie an andere Firmen vermittelt. Die Gründung der DB Vermittlung wird am 1.7. besiegelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kuschelteddy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bahn, Entlassung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?