05.06.01 14:13 Uhr
 67
 

Formel 1 - Ferrari vergibt eigenen Preis

'Podio Ferrari'-Award, so lautet der Name des neu geschaffenen Preises, den die Rennsport Hersteller Ferrari und Maserati in Zukunft jährlich gemeinsam vergeben.

Der Preis wird in 2 Kategorien vergeben: 'Der Präsidenten Preis' und der 'Innovations Preis'. Die ersten Preisträger am gestrigen Montag waren der Reifenhersteller Bridgestone und Ferraris Bremsenpartner Brembo.

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo: 'Wir leben in einer ständigen Herausforderung neuer Innovationen, aber die Herausforderung war immer das Blut jener, die für Ferrari und Maserati seit ihrer Gründung gearbeitet haben'.


WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Preis, Formel, Ferrari
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?