05.06.01 14:13 Uhr
 67
 

Formel 1 - Ferrari vergibt eigenen Preis

'Podio Ferrari'-Award, so lautet der Name des neu geschaffenen Preises, den die Rennsport Hersteller Ferrari und Maserati in Zukunft jährlich gemeinsam vergeben.

Der Preis wird in 2 Kategorien vergeben: 'Der Präsidenten Preis' und der 'Innovations Preis'. Die ersten Preisträger am gestrigen Montag waren der Reifenhersteller Bridgestone und Ferraris Bremsenpartner Brembo.

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo: 'Wir leben in einer ständigen Herausforderung neuer Innovationen, aber die Herausforderung war immer das Blut jener, die für Ferrari und Maserati seit ihrer Gründung gearbeitet haben'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Preis, Formel, Ferrari
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?