05.06.01 13:54 Uhr
 62
 

Konkurrenz zittert und resigniert: Microsoft ein Rottweiler im Steakhaus

Der Prozess um die Zerschlagung von Microsoft dauert immer noch an - doch bald wird ein Urteil erwartet! Während sich Bill Gates in Sicherheit wägt, zittert die Konkurrenz. Denn der 'Plan' des Microsoft-Chefs scheint aufzugehen:

Vermutlich wird das Verfahren an ein niedrigeres Gericht abgegeben! Auch die Konkurrenz ist sich dessen bewusst: So schreibt das Fachmagazin 'BusinessWeek': 'Es ist, als wenn man einen hungrigen Rottweiler in einem Steakhaus von der Leine ließe'.

Dadurch motiviert bringt Microsoft immer mehr Produkte auf den Markt und hält an der alt-bekannten Firmenstrategie fest, die damals Richter Jackson zu seinem energischen Richterspruch brachte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Konkurrenz, Rottweiler, Rottweil, Steak
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Yolocaust": Satiriker Shahak Shapira legt Bilder aus KZs hinter Mahnmal-Selfies
Patrick Stewart spricht in "The Emoji Movie" das Scheißehaufen-Ideogramm
Tod durch Energy Drink - kommt nun das Ende von Red Bull, Monster und Co?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?