05.06.01 13:19 Uhr
 451
 

F1: Niki Lauda bezeichnet Newey als „Weichei“

Auch heute wieder attackierte Niki Lauda McLaren und Newey. Newey hatte trotz gültigen Vertrag mit Jaguar eine Verlängerung bei McLaren unterschrieben (SN berichtete).

In einem Interview mit dem „kicker“ bezeichnet Lauda jetzt Newey als ein „Weichei“.
Newey, hat letzte Woche Dienstag, mit Lauda ein Telefongespräch geführt, bei diesem bedankte sich Newey und sagte er würde sich freuen auf die Arbeit bei Jaguar.


Lauda ist überzeugt das Ron Dennis, Newey in die „Mangel“ genommen hat, um so an seine Unterschrift zu kommen. Lauda hat am Wochenende schon ein paar mal betont das er es eine „Schweinerei“ findet was da passiert ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Niki Lauda
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Niki Lauda empfiehlt Max Verstappen "Psychiatrie"
Formel 1: Laut Niki Lauda demolierte Lewis Hamilton sein Hotelzimmer
Auch Niki Lauda bekommt keine Informationen über Michael Schumachers Zustand



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Niki Lauda empfiehlt Max Verstappen "Psychiatrie"
Formel 1: Laut Niki Lauda demolierte Lewis Hamilton sein Hotelzimmer
Auch Niki Lauda bekommt keine Informationen über Michael Schumachers Zustand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?