05.06.01 12:54 Uhr
 28
 

Heinens Wechsel geplatzt

Der Wechsel von Dirk Heinen zu Borussia Mönchengladbach ist geplatzt.

Obwohl sich der Bundesligaaufsteiger mit Heinens Verein, Eintracht Frankfurt, über die Höhe der Ablösesumme einig gewesen ist, kommt der Transfer aus finanziellen Gründen nun doch nicht zustande.

Gladbach konnte mit dem Torwart keine Einigung über die Höhe der Bezüge erzielen; jetzt ist der Tscheche Radek Cerny von Slavia Prag als dritter Keeper im Gespräch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fsfox75
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt