05.06.01 13:56 Uhr
 53
 

Instant Messenger für Handys vorgestellt

Die Firma Zucotta hat auf der Java One 2001 eine revolutionäre Technik vorgestellt. Ihr soll es möglich über das Handy mit MSN-Messenger zu kommunizieren. Später soll es auch mit ICQ und dem Yahoo-Messenger möglich sein.

Die ersten Handy werden im Herbst mit vorinstallierter Software auf den Markt kommen.Das Nachrüsten der alten Handys ist laut Zucotto nicht möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gladiatorofnet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Messe
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby
US-Verteidigungsminister James Mattis zu Blitzbesuch im Irak
"Afrikanisierung" Mailands? Umstrittene Palmen auf Domplatz in Brand gesteckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?