05.06.01 11:42 Uhr
 15
 

AMD präsentiert Athlon Server-CPU

Die Advanced Micro Devices Inc. präsentierte am Dienstag zwei neue Athlon-Prozessoren bzw. ein neues -Chipset, womit sie auf den Rivalen Intel reagiert, der momentan versucht, im Server-Bereich eine Vormachtstellung einzunehmen.

AMD will derzeit nicht mehr ausschließlich den Desktop-Bereich bedienen, sondern ist auch bestrebt, neue Marktanteile im Bereich Notebooks, Server und Workstations zu gewinnen.

Mit dem neuen Athlon MP, der mit einer Taktfrequenz von 1-1,2 GHz läuft, und seinem Chipset AMD-760 MP hat AMD gegenüber Intel aufgrund besserer Benchmark-Ergebnisse einen Vorteil, so Analysten. Die neuen Prozessoren sind zudem günstiger als vergleichbare Intel-CPUs. Sie werden im Einstieg-Server-Markt verwendet, der ein bis zwei CPUs pro Server vorsieht, wobei ein Server rund 6.000 Dollar kostet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: AMD, Server, CPU
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?