05.06.01 11:20 Uhr
 160
 

1.FC Kaiserlautern - 20 Millionen Mark für einen Abwehrspieler?

Laut dem 'Kicker' haben die Pfälzer Interesse an Nzelo Lembi vom belgischen Erstligisten FC Brügge. Allerdings müßte Kaiserslautern tief in die Tasche greifen wenn sie den Verteidiger verpflichten wollen.

FC Brügge verlangt 20 Millionen Mark. Lembi der aus Kongo stammt hat noch einen Vertrag bis 2004.

Auch der AS Monaco und Paris St.Germain zeigen Interesse an Lembi. Da Djorkaeff den Verein Richtung Frankreich verlassen möchte, würden die Pfälzer das Geld in den Verteidiger investieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ordu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Million, Kaiser, Abwehr
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lazio-Rom-Spieler pöbelt gegen Antonio Rüdiger
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?