05.06.01 11:18 Uhr
 322
 

"Schluss mit lustig" - Microsoft greift mit Messenger AOL und ICQ an

In dieser Wocher erscheinen 2 neue Versionen des neuen Betriebssystems Windows XP(SN berichtete).

Erstmals erlauben diese neuen Versionen einen Einblick in den Windows Messenger, dieses Echtzeit Chat Programm wird AOL mächtig einheitzen.

Alte Zeiten, wie 'Windows nur mit IE' werden wieder aufgelebt, denn der neue Messenger soll stark in Windows XP integriert werden.

Echtzeit Audio- und Videokonferenzen sind möglich.

Microsoft will Windows XP als Standard Plattform für Kommunikation einsetzen.

Zur Zeit sind ICQ und AOL führend im Messaging-Bereich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Messe, Schluss
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Sams