05.06.01 10:54 Uhr
 1
 

OTI weitet Aktivitäten in Afrika aus

Das israelische Unternehmen OTI meldete heute, dass seine afrikanische Tochter OTI Africa ein Vertriebsabkommen mit BureauFax Technologies (BFT), einem führenden Systemintegrator für elektronische Zahlungssysteme, geschlossen hat.

BFT wird sich in erster Linie auf den Vertrieb von OTIs kontaktlosen Smart-Card-Lösungen für Zahlungs-, Kundentreue- und Kraftstoffmanagementsysteme sowie Anwendungen im Gesundheitssektor konzentrieren.

Mit diesem Abkommen werden OTIs kontaktlose Smart-Card-Lösungen noch stärker als bisher Eingang in den Finanzdienstleistungssektor Nigerias finden. Als führender Anbieter moderner Lösungen für die Zahlungs- und Transaktionsverarbeitung in diesem Sektor hat BFT etwa 70% aller Clearingsysteme in Nigeria ausgeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Afrika, Aktivität
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan - Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?