05.06.01 07:26 Uhr
 602
 

Pinkelnde Pferdeskizze veröffentlicht - 40.000 Zeitungen nachgedruckt

Jose Rodriguez ließ vor kurzem seine Pferdezeichnung von der Zeitung Greensheet veröffentlichen, da es dort ein Programm gibt, um Kinder zum Lesen und Zeichnen zu ermutigen. Seine Zeichnung zeigt ein Pferd mit einer dunklen Mähne und einem Pferdeschwanz.

Der 10-Jährige war äußerst überrascht als er sah, dass seine Pferde-Skizze stark verändert worden war. Als seine Zeichnung in der örtlichen Zeitung erschien, war dort ein Pferd zu sehen, das urinierte. Die Zeichnung war absichtlich verfälscht worden.

Zwei Zeitungsangestellte sind verantwortlich für die Änderung und entschuldigten sich beim Jungen.
Außerdem mussten 40.000 Ausgaben für die Ostseite Houstons neugedruckt und verteilt werden. Die zwei Täter wurden sofort aus ihrem Job gefeuert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FLYROX
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Zeitung, Pferd, Pinkeln
Quelle: www.txcn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik
Frankreich: 93-Jähriger reißt aus Seniorenheim aus, um sein Date zu treffen
Marihuana-Firma kauft US-Kleinstadt und will Kiffer-Tourismusort daraus machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?